Vertrieb

Wir analysieren Ihre bisherige Vertriebsstruktur, zeigen Schwachstellen auf und erarbeiten mit Ihnen anhand von branchenspezifischen Daten ein auf Sie optimiertes Konzept.

Wer glaubt, dass ein Vertriebsleiter einen Vertrieb leitet, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

VertriebWie präsentieren wir unsere Produkte und Dienstleistungen?

Der Einstieg entscheidet, ob ein Kunde bereit ist unseren Ausführungen zu folgen oder nicht.

Eine kleine Anekdote, die kurze Schilderung einer eigenen Erfahrung sichert dem Produkt einen positiven Einstieg und eine gute Atmosphäre für das Thema.

Die Vorführung kann auch drastisch sein: Ein Kunde beschwert sich lauthals über die mangelnde Bruchsicherheit der herkömmlichen Produkte der Branche. Bei dieser Vorführung fiel einem Kollegen das zu präsentierende Produkt aus der Hand! Mit großem Erstaunen musste der Kunde sofort erkennen, dass dieses Produkt anders war: Es blieb ganz!

Der letzte Eindruck bleibt!

Deswegen fragen wir den Kunden gleich nach der gelungenen Präsentation nach dem Abschluss!

Manchmal ist es schwierig, eine Entscheidung zu erhalten, besonders wenn es sich um eine Gruppe von Zuhörern handelt. In diesen Fällen stellen wir den Beteiligten eine hypothetische Frage:

„Nur mal angenommen, meine Damen und Herren, Sie treffen heute einen Kollegen, der leider nicht an unserer Präsentation teilnehmen konnte.
Wie würden Sie ihm die Präsentation spontan schildern?“

Was erreichen wir mit dieser Frage?
Wir erhalten den ein oder anderen Hinweis, wo es eventuell noch nachzuarbeiten gilt!

Das Thema Präsentation ist vielfältig und spannend. Wenn es uns gelingt, mit dem Kunden im Dialog zu bleiben, so ist die Chance auf einen gemeinsamen Lösungsweg am größten.

Wir erarbeiten mit Ihnen die Ist-Situation und begleiten Sie auf dem Weg zum Soll-Zustand!

Fachbezogenes Coaching im Vertrieb kann heißen:

  • Der Geist des Verkaufens! Die Triebfeder für verkäuferische Spitzenleistung
  • Wie man bei Kunden Ausstrahlung und Anziehungskraft gewinnt
  • Präsenz in der Argumentation: der Weg, weg vom Schema F
  • Wie man persönliche Abschlussstärke entwickelt
  • Die Leichtigkeit des Seins in der Neukundengewinnung
  • Multiplikation durch Empfehlungen
  • Erfolgspower durch Spaß am konstruktiven Konflikt
  • Die neue Rolle im Verkauf als Trend-Scout

Wir verwenden Cookies auf unserer Website um technisch notwendige Funktionen zu unterstützen.

Wir nutzen keine Analytics Software zu statistischen oder anderen Auswertungen.